Schall und Raum
Musik trifft bildende Kunst



Die Konzertreihe "Schall und Raum" verbindet (begehbare) Skulpturen mit Clubmusik und zeitgenössischer Instrumentalmusik. In großen Hallen werden Objekte im Raum verteilt. Zwei unterschiedliche musikalische Protagonisten entwickeln ein Konzept hierzu.

Bei jedem Konzert wird dieses Konzept neu entwickelt, so dass immer wieder eine neue Form von Event entsteht.

Ziel ist jeweils, Musik und Kunst aufeinander wirken zu lassen und sich gegenseitig anzuregen.

Es finden drei Konzerte pro Jahr statt.

The concert series Schall und Raum combines music and arts in one evening where the audience can interact with sculptures and installations, while the musicians present a concept of compositions between electronic dance music and contemporary classical music. This concept will be developed newly every concert, creating a new event form every time. The aim is to let arts and music influence each other and inspire to new ways of expression and reception.

There are three concerts a year.